Upcycling / Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit haben wir uns von der Produktion bis hin zum Endverbraucher auf den Reifen geschrieben. Dementsprechend wählen wir unsere Materialkomponenten in unserer Produktion nach strengen Nachhaltigkeitskriterien.

 

Der Taschenbody wir mit ausgedienten Reifenschläuchen und Auto-Sicherheitsgurten gearbeitet.

 

Damit die Taschen ein nichts zu grosses Eigengewicht aufgrund der Reifenschläuche erhalten, verwenden wir bei den Taschen Rückseiten Industrietetron aus nachhaltiger Produktion. Unser Produzent verfügt über eigene Windparks zur Stromerzeugung seiner Fabrik. Zudem haben sie ein zero-water-waste management implementiert. Das heisst, sämtliches Wasser, das in der Produktion verunreinigt wird, wird neu aufbereitet und der Fabrik umliegenden Feldern wieder zugeführt. Die Produktionstätte ist SIA-8000 zertifiziert.

 

Wir beziehen unsere Werkstoffe für unsere Produktion komplett aus unserem Produktionsstandort Indien, um keine zusätzlichen Transportwege zu beanspruchen.

 

Den Materialverschnitt, den wir in unserer Manufaktur selber produzieren, verwenden wir für kleinste Taschendetails, so dass wir bis zum Ende einen Produktionsmüll von beinahe Null verursachen.

 

Für unsere Transporte nach Europa wählen wir ausschliesslich den Seeweg.

 

Bei der Verpackung unserer Produkte verwenden wir keinerlei Füllmaterialien. Unsere Händler erhalten von uns Warenpakete (Pappkartons) ausschliesslich vom Endsorgungshof. Diese kennzeichnen wir mit dem Vermerk ´hello, I am a recycled box´.

 


Nachhaltigkeitsgeprüft:

TENDENCE- MESSE FRANKFURT 2016

ISO Zertfikat Persenning:

Download
ISO Zertifikat _Persenning.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.4 KB



Webshop für nachhaltige

Taschen